Sonntag, 22. Januar 2012

Kommunikation ist Beitrag

In Gesprächen, Meetings, Vorträgen oder Präsentationen geht es für Sie um zwei Dinge: tragen Sie etwas bei. Entweden zur Lösung, zur Weiterentwicklung, zur Unterhaltung, zur guten Stimmung oder zu neuen Ideen. Und: bewirken Sie etwas: machen Sie Menschen schlauer, initieren Sie Änderungen, bringen Sie sich und andere ins Handeln. Falls nichts davon der Fall ist, lassen Sie es einfach - GMV.

Schluss mit dem Geblubber
Häufig bringt viel Kommunkation sehr wenig. Besonders gut ist das zu beaobachten, wenn im Geschäftsleben Meetings stundenlang vor sich hin dümpeln. Da "kommunizieren" mehrere Personen, teilweise beiderlei Geschlechts, sehr lange und oft ergebnislos. "Das war mal wieder für die Katz", ist eine häufig gehörte Äußerung im Anschluss. Präsentationen, die gehalten werden, dienen vor allem der Selbstdarstellung und sind meist nur schwer im wachen Zustand zu ertragen.

Die Lösung
Das bekommen Sie in den Griff wenn Sie ein paar Tipps beachten:
Hier klicken

Ich trage jetzt noch etwas zur Unterhaltung bei - Anregungen für Ihr nächstes Meeting:



Kommentar veröffentlichen