Samstag, 28. Januar 2012

Beziehungsaufbau: vom Geheimdienst lernen

Geheimdienste und Polizei werben auf der ganzen Welt Informanten an, um die großen Fische an die Angel zu bekommen. Die Informanten plaudern, wenn Sie unter Druck gesetzt werden oder wenn Vertrauen besteht. Letzeres funktioniert prima, ersteres leidlich - so jedenfalls der echte Agent Leo Martin (Deckname, klar). Von dem Mann kann man eine Menge lernen.

Kommunikation - wir beide sind o.k.
Mit dieser Grundhaltung tun sich viele schwer. Das liegt u.a. an dem psychologischen Phänomen der "Egozentrik": jeder denkt, er weiß es besser - das ist ganz normal. Zwar oft überraschend, wenn ich bedenke mit welchen "Schwachmaten" ich manchmal zu tun ... schon wieder in die "Egofalle" gerutscht.

Beziehungsebene - liebe dein Feinde?
Gerade im kriminellen Umfeld ist es sicher schwer, die Grundhaltung "beide o.k." auch nur annähernd durchzuhalten. Dafür ist sie umso wichtiger. "Diese scheinbare Kleinigkeit verändert alles, denn wir können keine tragfähigen Beziehungen zu Menschen aufbauen, die wir abwerten."*

Martin gelingt es, auch zu Kriminellen und Menschen, die ihn nerven, Wertschätzung aufzubauen. Denn er weiss aus Erfahrung, dass eine gute Beziehung die Voraussetzung für alles andere in der Kommunikation ist. Viele Studien bestätigen das übrigens. Sie wissen ja - Wirkung: Sachebene 10%, Beziehungsebene 90%.

Wertschätzung für jeden. Wie bekommt er das hin?
"Es ist einfacher als Sie vielleicht glauben. Sie müssen an einem Menschen, der es Ihnen womöglich nicht leicht macht, ihn zu mögen, zunächst etwas finden, das Sie wertschätzen können."

Motto: Gut, dieser Mitarbeiter ist faul, hinterlistig und verlogen. Aber wenn er von seinen Kindern spricht, hat er ein Leuchten in den Augen. Auch Führungskommunikation gelingt so um ein Vielfaches besser.

Dieser kleine Trick verändert die Beziehungsebene radikal. Auch weil er die Ebenen der Identität und Zugehörigkeit anspricht, wie sie aus den "logischen Ebenen" bekannt sind. Auch der Gesprächspartner begegnet uns dadurch offener. Sie wissen ja: Wie es in den Wald hineinruft ... (GMV)

Ein Tipp an alle Geheimagenten
aus dem Talmud:
Achte auf deine Worte, denn sie werden deine Taten,
achte auf deine Taten, denn sie zu Gewohnheiten, ...


* Quelle: Leo Martin: Ich krieg dich!: Menschen für sich gewinnen - Ein Ex-Agent verrät die besten Strategien

Kommentar veröffentlichen