Samstag, 18. Februar 2012

Kommunikation mit GMV ist einfach


Sie müssen keine 24 Techniken der Kommunikation beherrschen, um gut kommunizieren zu können. GMV und Freude an den eigenen Stärken genügen völlig. Im GMV stecken Erfahrungen, wie etwa die Volksweisheit „Lachen ist die beste Medizin“. Heute ist das wissenschaftlich nachgewiesen. Lachen hat immense Auswirkungen auf unser Befinden und die Gesundheit. So stärkt es beispielwesie das Immunsystem. Es gibt Klinik-Clowns und Lach-Yoga.

Es ist nicht nur so, dass Sie lächeln, wenn wenn Sie sich wohl fühlen. Auch umgekehrt gilt laut Studien: Wenn Sie lächeln, fühlen Sie sich wohler. Natürölich werden Sie als sympathischer eingestuft als ein Griesgram. Das zweite Phänomen bezeichnen Psychologen als Facial Feedback: Ihre Mimik beeinflusst Ihr Wohlbefinden.

Wissenschaft oder GMV?

Ich könnte jetzt Untersuchungen zitieren, die das mit dem Lachen belegen. Brauchen wir nicht. Wir haben ja GMV. Denn GMV-Wissen ist intuitiv und schon sehr alt. Der schöne Begriff Volksweisheit „bezeichnet empirisch gefundenes Wissen, welches die Bevölkerung im Laufe von Generationen gemeinsam in einem bestimmten regional begrenzten Bereich zusammengetragen hat.“*

Das mit dem Lachen gilt übrigens weltweit. Dazu gibt es wunderbare Weisheiten und Zitate, Geschichten mit viel GMV und eine Menge wirkungsvoller Faktoren, die „einfach auf der Hand liegen“. „Ein Bild sagt mehr als 1000 Worte“ ist ein schönes Beispiel, dass sich unmittelbar in der Kommunikation mit GMV wiederfindet.

Bilder zeigen, bildhaft sprechen

Stellen Sie sich bitte 5000 Quadratmeter vor ... (lassen Sie sich Zeit) ... nun stellen Sie sich einen Fußballplatz vor ... (haben Sie es?). Das sind etwa 5000 Quadratmeter. Sehen Sie, so einfach kann es sein.

Natürlicher Verstand kann fast jeden Grad von Bildung ersetzen, aber keine Bildung den natürlichen Verstand.
Arthur Schopenhauer


* Quelle: wikipedia.org/wiki/Volksweisheit

Kommentar veröffentlichen